Jahr: 2007 (Seite 1 von 9)

Game over Co2


Bewegung für besseres Klima trifft game-over-CO2.
Trotz des ernsten Themas – jetzt wirds richtig ernst 😉

Die Bääm ware schnella

WOCHENBLATT 07.06.07 von Hans-Peter Schwöbel: Wonn ma die gonz Woch gschafft, gemacht un gedoo hodd, un onnare hawwe äm ihr Zeidraschder iwwa de Kobb gschtilbt, wie än leerer Grumbeerekorb, schteht ma uff äämol vorm Sunndaach un weeß nädd, was ma mit dem oofonge soll. Sisch hoimlisch on soin Arweidsblatz schleische un was schaffe, geht nädd, do is abgschlosse. S’Audo hodd ma om Somsdaach gewesche un oigekaaft is aa. Ob die Kärsch noch schteht, wo ma als Kind noigonge is, wees ma nädd. Ma kummt kaum noch in die Gegend. Awwa fa was leewe ma in de Medropol-Region mit verkaafsoffenem Sunndaach. Do konn ma in die sauwa Inneschdadt fahre und zweckfrei Geld ausgewwe.

Awwa ma hodd aa in de Keffadaala Wald gehe un beim griene Kallschdärnlaaf midmache känne. Des war ä Volxfeschd! De Schirmhärr, Wolfgang von den rauhen Feldern, hodd de Schdartschuss mid ännare Holzklabba abgewwe. Weiterlesen

Ältere Beiträge